Patrozinium – Hl. Florian

Das Fest des Hl.Florian ist am 4. Mai, wir feiern bereits am Sonntag, den 1.Mai. 6 neue Ministrant/innen, darunter die Erstkommunionkinder vom letzten Sonntag, dürfen das erste mal im Ministrantengewand am Altar Dienst tun. Wir wünschen ihnen dazu viel Freude.
Die musikalische Gestaltung ist vielfältig und abwechslungsreich: Volksgesang; der Kirchenchor bringt die Uraufführung der neuen Messe des Chorleiters Martin Wadsak; die Gemeinschaft Emmanuel bringt Lieder aus aus ihrem Repertoir.
Ein berührender Höhepunkt ist auch die Wiederaufnahme von Caroline in die Kirche. Sie erläutert, warum sie die (Amts-)Kirche verlassen hat und was sie zum Wiedereintritt bewegt hat.
Der „Raumschmuck“ in der Kirche stammt von einer Aktion der Jugendkirche.

Nach dem Gottesdienst feiern wir noch kräftig weiter, mit Pfarrcafé und Grillwürsteln.

Danke allen, die zum Gelingen beigetragen haben!

(Text und Fotos: St. Wallisch)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*