Philippinen – eine Reise wert?!

Am Beginn stand das Bibelteilen. So wie auf den Philippinen in den Basisgemeinden üblich begann Pfarrer Gerald Gump seinen Bericht von der Studienreise im Auftrag der Diözese mit einem Lied und einer Bibelstelle, wobei die Bibel einen Ehrenplatz innehatte. Mit wenigen Worten schilderte Gerald die Reise, begleitet von etlichen Fotos. Der inhaltliche Bericht über die Kirche auf den Philippinen, über ihre Basisgemeinden, gemeinsame (!) Visionen, Erfolge, aber auch Schwierigkeiten nahm breiteren Raum ein. Die bildliche Darstellung verschiedener Kirchenmodelle leitete dann über zur Situation bei uns. Die Frage „Wo stehen WIR heute, wo wollen WIR hin“ und „welches Modell streben wir an“ wird uns wohl noch längere Zeit begleiten und für spannende Diskussionen sorgen. Die wichtigste Frage aber wird immer bleiben: „Was will ER von uns?“

Vortrag in St. Florian, Sa 20.2.2016. Einen Detailbericht konnte sich jeder Teilnehmer gedruckt mitnehmen;
auch hier zum Nachlesen

(Text und Fotos: Stefan Wallisch)

S3060001 S3060003   S3060006 S3060012 S3060008 S3060009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*